Ringversuch mit Ringschergeräten

Verwendete Scherzellen M (900 ml) und XS-Mr (30 ml)

Mehrere Firmen und Institutionen in Europa und den USA nahmen im Jahr 2008 an einer Vergleichsmessung mit unseren Ringschergeräten RST-XS (30 ml Scherzellenvolumen, s. Bild) und RST-01.pc (900 ml Scherzellenvolumen, s. Bild) teil. Für die Messung wurde das vom BCR (European Community Bureau of Reference) zertifizierte Kalksteinmehl CRM-116 benutzt, für das Messergebnisse mit dem Jenike-Schergerät vorliegen. Von diesem Material wurden in den 1980er Jahren Proben erzeugt, die zusammen mit Messergebnissen erworben werden konnten.

Für die Messungen wurden Vorgaben ähnlich zu den früheren Messungen mit dem Jenike-Schergerät erstellt (siehe Kasten "Vorgaben..."). Die Ergebnisse sind in einem Bericht zusammengefasst und auch publiziert worden (siehe Kasten Ergebnisse...). Sie können diese Informationen nutzen, um selbst bei den entsprechenden Spannungen Messungen durchzuführen und Ihre Ergebnisse mit den Ergebnissen aus dem Ringversuch vergleichen.

Vorgaben für die Ringversuche

RoundRobinProject_dt_001.pdf (letzte Änderung am 27. Februar 2008)

Steuerdateien (Control Files) für die Ringschergeräte:
(Zum Herunterladen mit der rechten Maustaste anklicken "Link speichern unter" wählen)

Anschernormalspannung 3 kPa: rr3.ctf
Anschernormalspannung 6 kPa: rr6.ctf
Anschernormalspannung 9 kPa: rr9.ctf
Anschernormalspannung 15 kPa: rr15.ctf

Ergebnisse der Ringversuche

Veröffentlichungen

Englisch:
D. Schulze: Round Robin Test on Ring Shear Testers, Advanced Powder Technology 22 (2011) 2, pp. 197–202

Deutsch:
D. Schulze: Ringversuch mit Ringschergeräten, Schüttgut 16 (2010) 3, pp. 146–153

Ergebnisbericht

(Zum Öffnen anklicken)

Deutsch:
RoundRobinProject_Results_dt_001.pdf (16. März 2009)

Englisch:
RoundRobinProject_Results_en_001.pdf (March 16, 2009)